Unseren Gästen liegt, wo wir sind.

Der Gasthof “Zum Fischer” ist im gemütlichen Dachau, im Nord-Westen der Landeshauptstadt München, beheimatet. Nah dran an der Millionenstadt und dennoch fernab vom Trubel der Großstadt.

Anbindung

Zur S-Bahn sind es 100 Meter. Von hier fahren unsere Gäste direkt in die Münchner Innenstadt – werktags in der Hauptberufszeit alle 10 Minuten. Die Fahrt dauert nur 20 Minuten.

Zu den Autobahnen A99 oder A92 sind es keine zehn Minuten (7 Km), schon geht’s nach Norden oder Richtung Süden.

Den Flughafen erreichen Sie mit dem PKW innerhalb von 30 Minuten (28 Km).

Die Altstadt

Gönnen Sie sich im 1200 jährige Städtchen Dachau in der historische Altstadt einen Spaziergang durch die kleinen Gässchen, zur Gemäldegalerie oder zum Bezirksmuseum.

Der Schlossberg mit Schloss und Gärten bietet eine wunderschöne Aussicht weit ins Dachauer und Münchner Land.

Nah dran an München

Wir haben Gäste, die die Messe oder die BMW Welt besuchen, ein Spiel in der Allianz-Arena, die Regatta-Strecke der Olympischen Spiele 1972 oder ein Konzert in der Olympiahalle. Im Anschluss daran geht’s nicht in irgendein Hotel – sondern nach Hause zu uns.

Schnell im Grünen

Das Umland ist bekannt für seine natürliche Schönheit.

Zum Erholungsgebiet „Karlsfelder See“ sind es nur 13 Fahrradminuten oder 9 Minuten mit dem Auto. Perfekt zum Baden, Joggen und Spazierengehen.